PrimaDonna stellt die neuesten Kollektionen Swimwear Sommer 2017 vor

Montag, 28. November 2016 — Für den Busen nur die beste Unterstützung, für das Selbstvertrauen eine Vitaminkur mit Sofortwirkung, für das Sonnenbad eine Vielfalt an modischen Accessoires. Mit der neuesten Kollektion von PrimaDonna Swim darf es ein langer, heißer Sommer werden.

 

In den Farben der Karibik – Samba

Sonne und Salz auf der Haut, das Säuseln der Wellen in einer tropischen Lagune in Blau und Grün. En vogue an einem tropischen Strand: In der Swimwear-Serie und in den Accessoires von Samba ist der Urlaub filmreif. Wunderbar bequeme Bademodensets mit einem coolen Printmuster in Mineral sehen auf sommerlicher Haut einfach hinreißend aus.

 

Eleganz und Coolness – Tango

Ein Longline-Bikini in Kombination mit einem Taillenslip trifft nicht nur den Trend (Bikini-Oberteile und BHs im Longline-Stil sind zurzeit total angesagt), sondern deckt auch die Bauchpartie ab. Tango mit Longline-Optik – hier ein edles Retro-Modell - tanzt im klassischen Submarine an oder auch in einem umwerfend starken Rosa: Candy Crush. So wirkt Eleganz aufregend cool!

 

Blümchenprint mit Pep – Cha-Cha

Kein Mauerblümchen! Für ein Sonnenbad oder einen Strandspaziergang bringt die Bademodenserie Cha-Cha die gewünschte Dosis Pep mit. Ein heiterer Latino-Blumenprint für praktische Modelle und Accessoires. Darunter ein blumengeschmückter Tankini oder auch ein Sommerkleidchen, das sich zudem als Rock entpuppt. Verlockend wie die Tropen.

 

Klicken Sie hier für mehr Fotos: https://pressroom.primadonna.eu/media/album/1729#

SAMBA MINERAL
SAMBA MINERAL
SAMBA MINERAL
SAMBA MINERAL
SAMBA UNDERWATER
SAMBA UNDERWATER
SAMBA UNDERWATER
TANGO SUBMARINE
TANGO SUBMARINE
TANGO SUBMARINE
TANGO CANDY CRUSH
TANGO CANDY CRUSH
CHA-CHA VITAMIN
CHA-CHA VITAMIN
CHA-CHA VITAMIN